Sie sind hier: Mitgliedschaft
... als Asbestopfer
... als Angehöriger

Anmeldung als Mitglied

Falls Sie für einen symbolischen Mitgliederbeitrag von Fr. 30.-- pro Vereinsjahr dem "Verein für Asbestopfer und Angehörige" beitreten wollen, wählen Sie bitte nebenstehend Ihre Mitgliedskategorie aus.

Durch den Erwerb dieser Mitgliedschaft steht Ihnen unser Rechtsauskunftsdienst kostenlos zur Verfügung. Bei einem persönlichen Erstkontakt wird unter Würdigung Ihrer aktuellen gesundheitlichen Situation das weitere Vorgehen individuell festgelegt.

Stellen Sie sich diese Fragen auch?
 

1.

Besteht bei mir eine asbestbedingte Krankheit oder die Gefahr dazu?

2.

Sind solche Krankheiten behandelbar/heilbar?

3.

Welches sind meine Rechte als asbestgeschädigter Patient oder asbestgeschädigte Patientin?

4.

Bin ich gegen berufsbedingte Krankheiten versichert, wenn ja, bei wem?

5.

Ist meine Krankheit bei der entsprechenden Unfallversicherung gemeldet?

6.

Welches sind die Rechte der Angehörigen eines asbestgeschädigten Patienten oder einer asbestgeschädigten Patientin?

7.

Steht mir eine Rente und/oder eine einmalige Integritätsentschädigung zu?

8.

Habe ich Ansprüche gegenüber meiner damaligen Arbeitgeberin?

9.

Wer nimmt meine Rechte gegenüber der Versicherung wahr?

10.  

Entstehen für mich Kosten bei der rechtlichen Vertretung?

11.

Wie lange kann es dauern bis die obgenannten Punkte geklärt sind?


Wir helfen Ihnen, die Antworten zu finden!